Unsere Ausbildungsberufe

Ausbildungsberuf Dachdecker/in (m/w/d)

Unsere Auszubildenden Dachdecker im Ausbildungszentrum

Ausbildungsbereich:

Bauwesen

Ausbildungsdauer/-beginn:

3 Jahre – jeweils zum 01.08. des Jahres

Ausbildungsorte:

Königslutter
Lampertswalde

Berufsschulorte:

Braunschweig
Meißen

St. Andreasberg

Empfohlener Schulabschluss:

Hauptschulabschluss

Wusstest Du schon?

Neben der praktischen Ausbildung auf wechselnden Baustellen, dem theoretischen Unterricht in der Berufsschule sowie Lehrlingsunterweisungen in überbetrieblichen Ausbildungsstätten, erhältst Du im betriebseigenen Ausbildungszentrum der Elm Bau GmbH zusätzliches Know-How von unseren Meistern und Ausbildern des Handwerks. So wirst Du optimal auf Deine spätere Berufstätigkeit als Dachdecker/in vorbereitet.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Elm Bau GmbH
z.Hd. Frau Dipl.-Kffr. Astrid Schöffel
Leiterin Personalwesen
Braunschweiger Str. 22b
38154 Königslutter
Tel.: +49 ( 0 53 53 ) 91 68 421
Email: schoeffel@fibav.de

Es tropft durch die Decke, Deine neu tapezierte Wand ist total versaut und als Du heute Nacht zur Toilette gehen wolltest, wäre ein Schlauchboot ganz hilfreich gewesen – und das alles nur, weil der Dachdecker überhaupt keinen Plan hat!

Mach’s besser und werde selbst Dachdecker/in. Du lernst, wie Du ein Dach ordentlich „deckst“ und das Gebäude vor Kälte schützt. Du willst hoch hinaus? – Dann bewirb Dich bei uns für eine Ausbildung zum/r Dachdecker/in.

Typische Tätigkeiten im Überblick:

  • Eindecken und Abdecken von Dächern und Wandflächen mit Ziegeln, Dachplatten, Schindeln und Schiefer
  • Anfertigung von Dachstühlen und Unterkonstruktionen
  • Montieren von Regenrinnen, Abflüssen, Blitzableitern etc.
  • Installation von Dachfenstern, Kunststoffen und bituminösen Werkstoffen
  • Montage von Fassadenverkleidungen
  • Einbau von Solaranlagen

Das solltest Du mitbringen:

  • Spaß am Arbeiten mit Holz
  • Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Gute Noten in den Fächern Mathematik und Technik/Werken
  • Du bist flexibel und in Stresssituationen bewahrst Du immer ein kühles Köpfchen
  • Eigenständiges und konzentriertes Arbeiten, aber auch die Lust, im Team zu arbeiten
  • Handwerklich-technisches Geschick, Sorgfalt und logisches Denken
  • Mit schwankenden Temperaturen, Regen oder Frost musst Du umgehen können
  • Körperliche Anstrengung und Höhen können Dir nichts ausmachen

Das bieten wir Dir!

  • Einen spannenden Arbeitsplatz rund um das faszinierende Arbeitsumfeld des Haus- und Wohnungsbaus
  • Gemeinsame Freizeitaktivitäten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine tarifliche Bezahlung gemäß Bundesrahmentarifvertrag für das Baugewerbe
  • 30 Tage bezahlten Urlaub
  • Wir belohnen Deine guten Noten in der Berufsschule mit Prämien
  • Übernahme nach der Ausbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten!

  • Dachdeckermeister/in, Dachdeckervorarbeiter/in oder Polier/in
  • Geprüfter Techniker/in Fachrichtung Hochbau
  • Technische/r Fachwirt/in
  • Studium der Architektur oder des Ingenieurwesens (dual, Vollzeit oder berufsbegleitend)